Goldsuchen  

Home

Erlebnistouren

Goldseite

Schatzsuchen

Småland

Links 

Impresum 

Sverige-Geo

Alte Goldkarte Thüringen

Goldfund

Goldfinden / Goldwaschen

                  Schweden ein Gold-Land!?                    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                              

 

                  

 

                                                                                                                 

 

Das Bergbauunternehmen Dannemora hat eine hohe Konzentrationen von Gold in dem nördlichen Uppland gefunden.
Und die Chancen ist, dass es noch mehr unentdeckte Goldvorkommen in Schweden gibt.
Da Gold durchaus üblich in Schweden ist, sagt Christer Åkerman er ist erster Staatsgeologe bei SGU, zu der Zeitung aftonbladet.se

Das Bergbau Unternehmen Boliden hat Blei, Zink-und Kupfererze seit den 1920er Jahren in Schweden abgebaut.
Und in dem Abraum, haben sie eine Menge Gold gefunden.
- Es ist fast immer ein wenig Gold in den Erzen und dergleichen, Boliden hat dort das Gold herausgebrochen, sagt Christer Åkerman. Aber in den letzten 20 Jahren haben sie neue Wege gefunden, um das Gold aus dem Erz zu brechen und damit hat sich auch die Anzahl der Gold suchenden Firmen auf dem Markt erhöht.
- Vor allem haben sie Gold in den nördlichen und südlichen Teilen von Norrbotten gefunden.
Wir haben eine Linie in Norrbotten, die weit nach unten geht, bis nach Västerbotten.
Sie heißt "Gold Line" und man hat mehrere Ablagerungen gefunden, sagt Christer

Ist es nur in Nordschweden wo Gold gefunden wurde?

Nein, hat Gold wird auch in Småland z.B. Ädelfors und Kleva in Småland gefunden. Es ist eine alte Gold-Lagerstätte.
Man hat auch etwas Gold in Bergslagen gefunden. Aber jetzt wird es vor allem in  Västerbotten und Norrbotten abgebaut.

Goldwaschen

Wer aber meint, das es einfach ist, hinauszugehen und Gold zu waschen und sich dann ein Vermögen erhofft, der wird lernen müssen, das es nicht so einfach ist und ein wenig enttäuscht sein.
Nein, es ist nicht möglich, Gold zu waschen, so das du davon leben kannst, aber es gibt immer mehr Kuriositäten und Ideen.
Ich habe von einer Person aus Finnland gehört, der davon leben kann, aber soweit ich weiß, es gibt niemanden in Schweden aber es gibt auch Ausnahmen.
Zur Zeit sagt, Christer Åkerman gibt es gute Goldwaschartikel zum Goldwaschen.
Es sind gute Hilfsmittel und Erfahrung nötig, um eine gute Stelle für eine Prospektion mit der Waschpfanne zu finden.

Aber was macht man, wenn man denkt, daß man  Gold gefunden hat?

-Dann kannst du weitermachen und den Bereich über meine Inspektoren bei der
Agentur Mountains National Hauptsitz in Lulea erkunden lassen.
Dort kannst Du für eine Explorationsgenehmigung die exklusiven Rechte gelten machen um einen
Zugang zu den Grundstücken innerhalb des Erlaubnis-Bereiches zu erhalten.
Schweden ist nicht nur reich an Kupfer, Silber, Gold und Diamanten.
-Wir sind die größten Produzenten in Europa mit Silber, Gold und Kupfer, das haben wir reichlich.
Ich habe auch von Diamanten im Norden gehört!
Ist das wahr?
-Es kann mit einem Körnchen Salz verglichen werden, aber es ist wahr, dass ein Mann zwei Steine,
wie er behauptete in Nordschweden gefunden hatte und sie einreichte.
Es stellte sich heraus, es sind Diamanten, sagt Christer
 Åkerman.      

Gibt es  Reichtümer in Schweden: 

Gold
Fundsicher sind insbesondere Björkdal Mine in der Nähe Kåge in Västerbotten, in Uppland, Garpenberg, Bergslagen, Skellefteå River, Ädelfors, Kleva östlich von Vetlanda und Fäboliden in Lycksele.

Diamanten
In diesem Jahr hat SGU berichtet, dass ein Mann aus Överkalix hatte ein paar Steine, an SGU, zur Untersuchung vorgelegt. Den genauen Fundort, wo der Mann die Steine gefunden hat, sagte er nicht, sondern nur in den nördlichen Teil von Schweden sind günstige Bedingungen, so dass es wahrscheinlich ist das die Steine dort gefunden wurden.

Platinum

Es wurde auch nach Platin und Palladium in Schweden gesucht, in der Gegend von  Kläppsjöområdet außerhalb Junsele. Doch bisher wurden nur geringe Mengen von dem Metall in Schweden gefunden, sagt SGU.

Silber
Schweden ist Europas größter Produzent hinsichtlich des Silbervorkommen. Das Sala Silberbergwerk ist vor  langer Zeit aufgegeben worden, in Skellefte eine silbermine die mit Gewinn arbeitet.
Selbst in Fäboliden, Lycksele, und Mariedamm und Askersunds Gemeinde gibt es Silbervorkommen.

Kupfer
Schweden hat viel an Kupfer und ist eigentlich der drittgrößte in Europa nach Irland und Portugal. Aitik Mine südöstlich von Gällivare ist eine der größten Kupferminen Europas
Es gibt sogar etwas Gold. Andere Kupfervorkommen in Garpenberg außerhalb Hedemora und Storliden nördlich von Malå in Västerbotten.

Bernstein
Der wird rund um die Ostsee gefunden.
Im südlichen Schweden, Falsterbo und um den südlichen und östlichen Küsten findest du Bernstein.


Quelle: Aftonbladet Nyheter Susanna Vidlund

  Wie entsteht Gold